Stiftung Mercator

14.06.16

Neue Leitung bei der Jungen Islam Konferenz

Nina Prasch (45) ist neue Leiterin der Jungen Islam Konferenz.

Nina Prasch ist Islamwissenschaftlerin mit langjähriger Berufserfahrung in der Region des Nahen Ostens/Nordafrika sowie in Deutschland. Vor ihrem Wechsel zur Jungen Islam Konferenz (JIK) leitete sie vier Jahre lang das Auslandsbüro der Hanns-Seidel-Stiftung in Kairo, Ägypten, das Projekte im Bereich der politischen Bildung und Demokratieförderung durchführt. Zum 1. Mai wechselte sie zur Jungen Islam Konferenz. mehr